Gratis Browsergame Deepolis - Jetzt kostenlos spielen!

Deepolis – Das U-Boot Multiplayerspiel

OFFLINE

Leider müssen wir Euch darauf hinweisen, dass der Spielbetrieb von Deepolis eingestellt wurde.

Ähnliche Spiele aus der Kategorie Actionspiele.

Darkorbit

Für das Browsergame Dark Orbit haben sich bereits 30 Millionen Nutzer registriert. Der Spieler bedient im Spiel einen Piloten in einem virtuellen Raumschiff. Im Kampf gegen Aliens und verfeindete Mitspieler entschieden die Geschicklichkeit und Fähigkeiten. Erfahrungspunkte erhält der Spieler, sobald er Kämpfe gewinnt, mit denen er seine Ausrüstung kaufen kann.

Seafight

Seafight gehört zu den beliebtesten Browsergames im Bereich Piraten. In dem Spiel kann der Spieler gegen echte Gegner kämpfen und bei Erfolg Schiffe kaufen und seinen Charakter verbessern. Je besser das Schiff ist, desto höher stehen die Chancen auf Erfolg. In dem Spiel stehen viele Herausforderungen für den Spieler parat.

Bulletstar

Bulletstar ist ein ganz besonderes Browsergame, bei dem man mit realen Menschen anstelle von computergesteuerten Simulationen spielt. Es handelt sich hierbei um ein Mafiaspiel, bei dem man selbst kriminelle Handlungen durchführt. Man muss sich hier seinen Ruf als Gangster erarbeiten. Begonnen wird hier mit kleinen Verbrechen, die immer größer werden.

Streetcrime

Streetcrime ist ein Gangsterspiel, bei dem der Spieler zu einem entflohenen Häftling wird. Man ist aus dem Gefängnis entlassen, besitzt 1000 Euro und muss sich allein durchschlagen. Es beginnt der der Kampf ums Überleben, um Macht und auch ums Verdienen von Geld. Man lernt, Schutzgeld erpressen und auch zu spionieren.

Spielbericht zum Offline Spiel

Das kostenlose Browserspiel Deepolis bietet dem Spieler eine fantastische Unterwasserwelt, die es zu erforschen und erobern gilt. Das gesamte Onlinespiel findet unter Wasser statt. Es muss gekämpft, gehandelt und verhandelt werden, während man sein Schiff steuert. Hierbei sind taktisches Geschick und überlegtes Handeln gefragt. Das Action Game wird ohne Download oder Software-Installation direkt im Browser gespielt.

Deepolis – Die Registrierung im U-Boot Browserspiel

Bevor man spielen kann, muss man sich lediglich registrieren. Die geschieht mittels eines frei wählbarem Usernamens, Passwort, E-Mail-Adresse und Geburtsdatum. Man bekommt dann zwar eine Bestätigungsmail an die angegebene Adresse, kann aber sofort anfangen zu spielen, da nicht erst eine Bestätigung oder Aktivierung erfolgen muss. In der Mail sind die ausgewählten Daten, also der Username und das Passwort enthalten.

Auf dem in blau gehaltenem Bildschirm findet man unterschiedliche Buttons, die sich weitestgehend selbst erklären. Eine erste Nachricht ist schon im Postfach. Hierin wird der Spieler begrüßt und es wird der Start des Action Browsergame kurz erklärt.

Vom kleinen U-Boot zum Unterwasserschlachtschiff in Deepolis

Zum Start erhält der Spieler ein kleines U-Boot, zu dem weitere Informationen im Hangar zur Verfügung stehen. Nach einem Klick auf Start erscheint eine Erklärung über die Steuerung des Bootes. Die Steuerung erfolgt mit Hilfe von Maus und Tastatur, während das eigentliche Spiel im Hintergrund geladen wird.

Es müssen nun unterschiedliche Treibgüter eingesammelt werden, die dann in den Stationen verkauft werden können, um Geld zu bekommen. Mit dem erhaltenen Geld sind die Schiffe und die Ausrüstung verbesserbar.

Die Gegner im U-Boot Spiel Deepolis

Da es sich bei Deepolis um ein Multi Player Online Game handelt, befindet man sich natürlich nicht alleine im Meer. Es tummeln sich hier noch mehrere andere Spieler mit ihren mehr oder weniger großen U-Booten, die immer wieder den eigenen Weg kreuzen.

Das kleine Boot gleitet relativ schnell durch die See des Action Games und kann hierbei immer wieder verschiedenes Treibgut aufnehmen. Der Laderaum des Startbootes ist recht schnell voll und man sollte dann wieder zum Hangar zurückkehren, um die gesammelten Dinge zu verkaufen. Auch das Schiff wird nicht ganz ohne Beschädigungen davon kommen und muss unter Umständen repariert werden. Der Hangar in Deepolis ist recht einfach über den Button Map zu finden und kann mit einem Doppelklick darauf direkt angesteuert werden.

Handel bringt Geld und Verbesserungen für Dein U-Boot in Deepolis

Im Hangar angelangt kann nun mit den Händlern Handel betrieben werden. Wenn genug Geld vorhanden ist, lassen sich nützliche Verbesserungen für das eigene Boot erwerben.

Das Spiel Deepolis läuft komplett in zwei Fenstern, in denen unterschiedliche Aktionen möglich sind. Teils stimmen diese auch miteinander überein und es ist egal, in welchem Fenster man den Button drückt. In einem kleineren Fenster hat man die Sicht auf sein U-Boot und die Umgebung. Nach jeder Aktion, die man ausgeführt hat, muss erneut der Start des Spiels bestätigt werden und im kleineren Fenster wird der Bildschirm mit dem Boot neu geladen.

Die Grundfunktionen von Deepolis – Home, Hangar, Basis, Clan, Bank, Forum

Im großen Fenster sind am oberen Rand von Deepolis diverse Informationen wie zum Beispiel die momentane Anzahl der eingeloggten Spieler zu sehen. Die Grundfunktionen Home, Hangar, Basis, Clan, Bank, Forum und Logout sind hier jederzeit erreichbar. Teilweise sind hier Unterpunkte hinterlegt, die sichtbar werden, wenn die Maus über den entsprechenden Button geführt wird. Unter dem Button Hangar sind beispielsweise noch Ausrüsten, Händler und Basar zu finden.

Kostenlos Deepolis spielen – Helix als virtuelle Euro-Währung

Die Währung im kostenlosen Game ist Helix, welche man natürlich auch gegen Euro erwerben kann. Hierzu besteht allerdings kein Zwang, es ist auch möglich das gesamte Spiel kostenlos zu spielen. Ein Erwerb ist über den Button Bank möglich.

Für Action-Fans und Liebhaber von U-Boot Spiele, bietet das kostenlose Onlinespiel Deepolis viele Stunden spannenden Spielspaß.

Screenshots und Bilder zu Deepolis

Video zum Browserspiel Deepolis

Infos zu Deepolis

Kategorie:
Actionspiele

Preis:
kostenlos

Publisher:
Bigpoint

Bewertung:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars

Comments are closed.