Gratis Browsergame Travian - Jetzt kostenlos spielen!

Travian – Das Mittelalter Strategiespiel

Travian ist ein browserbasiertes Strategiespiel aus Deutschland. Im Kern geht es darum sein eigenes kleines Dorf durch den geschickten Einsatz von verschiedenen Ressourcen zu einem großen Imperium auszubauen. Die Grafik besteht komplett aus vorgerenderten Szenerien und ist thematisch an das römische Reich angelehnt. Das Spiel erinnert vom Prinzip her sehr an das von Sid Meier entwickelte “Zivilisation”.

Der Erfolg von Travian reicht bis zum Jahr 2004 zurück

Die normale Version von Travian ist für alle Spieler kostenlos, wie bei anderen Browserspielen stehen jedoch kostenpflichtige Accounts bereit um verschiedenste Funktionen hinzu zukaufen. So bietet der “Travian Plus” Account z.B. bessere Funktionen in der Bedienung und der Übersicht. “Travian Gold” bietet dem Nutzer eine verbesserte Rohstoffproduktion und Kampfstärke. Ferner wird in beiden Angeboten die Werbung deaktiviert.

Entwickelt wurde Travian von Gerhard Müller im Jahr 2004, seit Juli 2005 erfolgt der Spielbetrieb durch die “Travian Games GmbH” die mittlerweile mehr als 100 Mitarbeiter hat.

Travian – Die verschiedenen Völker im Strategiespiel

Nach der Registrierung muss sich man sich für eines der drei Völker (Gallier, Germanen und Römer) entscheiden und erhält ein kleines Dorf mit begrenzten Ressourcen und kann aber sofort mit dem Bau von neuen Gebäuden und der Erweiterung der Rohstofffelder beginnen. In den ersten drei Tagen nach Anmeldung genießt der Nutzer eine Art Anfängerschutz, kann also nicht von anderen Mitspielern attackiert oder ausgeraubt werden. Gerade in dieser Schutzperiode geht es darum den Ausbau des eigenen Dorfes so gut wie möglich voran zu treiben. Die Gebäude im Spiel können bei ausreichender Verfügbarkeit von Rohstoffen erweitert und ausgebaut werden, z.B. um die Produktivität zu erhöhen. Die vier Rohstoffarten in diesem Browserspiel sind Holz, Lehm, Getreide und Eisen, jedes kann in späteren Ausbaustufen als Baumaterial, Nahrung oder dem Zwecke der Weiterverarbeitung dienen. Anders als bei anderen Online Strategie Spielen erfolgt der Abbau der Ressourcen vollautomatisch, d.h. der Nutzer muss nicht online sein. Ähnlich wie in Age of Empires oder Zivilisation gibt es einen Technologiebaum anhand dessen sich der Fortschritt in der Entwicklung von Technologien nachvollziehen und kontrollieren lässt.

Travian steht im Ruf eines der Online Strategie Spiele zu sein, die mit einem relativ einfachen Interface ausgestattet sind, so dass sich auch unerfahrene Spieler nach kurzer Eingewöhnungsphase vernünftig online spielen können.

Kooperation & Allianzen führen in Travian zum Erfolg

Wie auch bei anderen kostenlosen Games gibt es auch bei Travian keine eindeutige Strategie die zum Erfolg führt. Jedoch ist festzuhalten, dass anders als bei anderen Browserspielen die Kooperation und Zusammenarbeit mit anderen Spielern zum dauerhaften Überleben in der virtuellen Welt unumgänglich ist. Da faktisch jeder Spieler in einer Allianz organisiert ist, besteht eines der ersten Ziele für Neueinsteiger darin eine Gilde zu finden der man sich anschließen kann.

Im Gegensatz zu vielen anderen Online Strategie Spielen gibt es bei Travian ein ganz konkretes Ziel auf das die Spieler hinarbeiten. Eine Runde auf dem Server ist beendet wenn es eine Allianz oder ein einzelner Spieler schafft ein Weltwunder zu errichten. Durch die starke Konkurrenz zwischen großen Gilden kann es bis zum Bau eines Weltwunders jedoch einige Monate dauern. Sobald das fertig gebaute Gebäude Level 100 erreicht hat ist die Spielrunde beendet. Nach einigen Tagen werden die Spielerkonten vom Server gelöscht und ein Neustart der Spielwelt erfolgt.

Screenshots und Bilder zu Travian

Video zum Browserspiel Travian

Infos zu Travian

Kategorie:
Strategiespiele

Preis:
kostenlos

Publisher:

Bewertung:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 9,91 / 10 bei 11 Stimmen

Kommentare zum Browserspiel Travian