Retro-Kult in neuem Gewand: Atari is back - Spiele News

Retro-Kult in neuem Gewand: Atari is back

Atari kehrt mit seinem ersten Game 2017 zurück. Nach 45 Jahren können die Fans die Klassiker über die Atari-Seite neu in ihrem Browser aufleben lassen. Tennis und viele kostenlose Games mehr im neuen, alten Gewand – Zeit, die eigene Kindheit wieder aufleben zu lassen.

Wer kennt die Atari-Spiele nicht auch aus seiner Jungend? Die Games haben seit ihrer Gründung im Jahr 1972 echten Kultstatus erlangt. Sie waren die Wegbereiter für die heutigen Konsolen und haben auch heute noch eine breite Fangemeinde. 2017 können sich die Spieler auf Klassiker, wie

  • Pong
  • Combat
  • Missile Command
  • Super Breakout
  • Lunar Lander
  • Asteroids
  • Centipede
  • Yars´Revenge

freuen. Dazu ist nicht einmal die klobige Konsole von einst notwendig. Stattdessen werden die Games ganz bequem im Browser aufgerufen und auf der Atari-Seite gespielt.

Grafik neu, Modi neu, Charme der Alte: Atari Arcade

Die Macher haben Atari Arcade wieder neu aufleben lassen, aber von seinem Charme hat das Spiel nichts verloren. Die Grafiken sind allerdings deutlich besser geworden. Hinzugefügt wurde auch ein Multiplayer-Modus, der im Tennisspiel Pong und den Games Lunar Lander und Combat zu finden ist. Atari stellt sich bei seinen Neuauflagen auch auf die Social Media Fans ein. Über Facebook können sich die Spieler gegenseitig zu den Partien einladen und in den sogenannten „Private Rooms“ zusammenfinden.
 


 

Ins Leben gerufen wurde die Erweckung der Games aus dem jahrelangen Schlaf durch eine Partnerschaft zwischen Microsoft und Atari. Daher sind die Spiele durch HTML5 nicht nur im Internet Explorer, sondern auch on Chrome, Opera und Firefox nutzbar. Beim Aufbau und dem Spielspaß gibt es keine Probleme. Allerdings kann es aufgrund der geänderten Ansichten im gewählten Browser zu Verzerrungen kommen. Mit einer neuen Grafik wachsen auch die technischen Anforderungen. Daher kaum verwunderlich, dass der Adobe Flash Player auf dem Rechner vorhanden sein muss.

Atari-Klassiker auch mobil nutzbar

Wenn Neubelebung, dann richtig – das dachten sich wohl die Atari-Macher. Es gab nicht nur neue Grafiken, sondern auch einen neuen technischen Background. Nun sind die Klassiker auch auf den mobilen Endgeräten nutzbar. Dafür wurden die Spiele so gestaltet, dass sie sich auch auf die Größe der kleinen Touchscreens anpassen. Allerdings könnte der gut gemeinte Spielspaß im ersten Moment etwas getrübt werden. Den Spielern wird beim Öffnen ein Einleitungsvideo vorgesetzt, welches das eigentliche Spiel erst nach wenigen Augenblicken freigibt. Selbiges gilt auch für immer wieder auftauchende Werbebanner. Aufgrund der Flash Player Programmierung der Werbung können die Spiele nur eingeschränkt auf den Android-Geräten genutzt werden.

Automaten Klassiker neu erleben

Nicht nur Atari startet mit seinen Retro-Hits neu durch, sondern auch zahlreiche Slot-Spiele. Zu den wohl bekanntesten gehört Book of Ra. Der Unterschied zu Atari: Es war nie von der Bildfläche verschwunden. Das beliebte Spiel Book of Ra kann auch heute noch bei nahezu allen Internet Casino kostenlos oder mit Echtgeld gespielt werden. Dabei werden die Gamer in eine Welt der Mythologie und die Geschichte des alten Ägyptens entführt. Wer sich traut und die Walzen in Bewegung setzt, ist schnell auf Du und Du mit dem Sonnengott und seinem Gefolge.

Screenshots und Bilder zu Retro-Kult in neuem Gewand: Atari is back

Kommentare zum Browserspiel Retro-Kult in neuem Gewand: Atari is back