Gratis Browsergame Islandoom - Jetzt kostenlos spielen!

Islandoom

Islandoom ist ein Browserspiel, welches euch dieses Mal nicht an das Steuer eines Kriegsschiffes setzt, sondern euch mehr die Geschicke eurer Insel leiten lässt. So kümmert ihr euch nicht nur darum, genug Rohstoffe auf Lager zu haben und verschiedene Gebäude zu errichten, sondern ihr seid auch für Angriffe auf anderen Flotten und andere Inseln verantwortlich.

Greift ihr mit euren Schiffen den Gegner an, schaltet das Spiel dabei in eine dem Spiel „Schiffe versenken“ ähnliche Karte um. Geht ihr siegreich aus den Duellen hervor, winken Upgrades und Rohstoffe, die ihr wieder in den Bau verschiedener Gebäude für eure Insel investieren könnt. Das bringt nicht nur eine Menge Spaß mit sich, sondern hebt Islandoom auch von zahlreichen anderen Browsergames ab. Ich möchte dir aber nun verraten, welche ersten Schritte du in der Welt von Islandoom machen wirst.

Die ersten Schritte bei Islandoom

Bevor du dich auf deine Insel begeben und die ersten Gebäude bauen und upgraden darfst, musst du dich erst einmal bei Islandoom einloggen. Dabei kannst du entweder ganz klassisch mit deiner Mail Adresse einen Account anlegen oder aber, du nutzt deinen Facebook Login als Zugangsdaten für Islandoom. Das sorgt dafür, dass seine Fortschritte auch gespeichert werden und du nicht immer von Neuem anfangen musst. Nach dem Einloggen, wählst du nun eine Fraktion.

Vor Spielbeginn hast du die Wahl zwischen mehreren Fraktionen. Diese Fraktionen klingen nicht nur gut, sondern haben auch Einfluss auf euer Spielgeschehen. Je nachdem welche Partei ihr hier auswählt, spielt ihr auch mit anderen Parametern, wie z. B. Angriffsstärke oder der möglichen Belastung für euer Schiff. Zu Beginn des Spiels steht das Upgrade euer Quarzmine auf dem Plan. Das Upgrade dieser Mine ebnet euch den Weg ins Spiel. Dabei nimmt euch Islandoom sicher an die Hand und vermittelt euch die ersten Grundlagen im Spiel. So bekommt ihr einen vielseitigen Einblick über die verschiedenen Rohstoffe, was sie bewirken, welche Gebäude hier gebaut werden müssen und ihr macht relativ früh zu Beginn euren ersten Angriff startklar auf eine feindliche Insel.

Eine Karte gibt euch hier die Wahl, das gegnerische Ziel auswählen und angreifen zu können. Der Bau von Schiffen, der erste Angriff auf den Gegner, ihr werdet relativ schnell ins Spiel eingeführt, aber auch relativ schnell alleine von der Hand gelassen. So müsst ihr nicht euch lange mit Tutorials rumschlagen, sondern bekommt kurz und prägnant die wichtigsten Elemente im Spiel vermittelt und könnt dann mit dem Upgrade euer Quarzmine, mit dem Bau eurer ersten Schiffe und mit dem schlussendlichen Angriff loslegen.

Funktionen im Strategiespiel

Du wirst zu Beginn des Spiels an die Hand genommen und du wirst auch relativ schnell an die Funktionen von Islandoom herangeführt. So ist es deine Aufgabe im Spiel, gegnerische Inseln anzugreifen und sie sprichwörtlich in Inseln der Verdammnis zu verwandeln. Aber auch das Haushalten mit euren Rohstoffen steht auf den Plan. Denn zwischen den Gefechten und all den Gebäuden, die ihr für das erfolgreiche Betreiben einer Insel und eure Kriegsmaschinerie braucht, natürlich könnt ihr nur über begrenze Rohstoffe haushalten. Diese bekommt ihr zwar durch erfolgreich abgeschlossene Kämpfe, trotzdem müsst ihr hier taktisch klug agieren. So müsst ihr nicht nur eure eigene Insel verteidigen, sondern sie auch vor Angriffen feindlicher Schiffe ausrüsten und eure Rohstoffe im Lager in Sicherheit bringen. Mehrere Rohstoffe, wie z. B. Uran, müsst ihr sammeln und mit ihren auch sparend agieren.

Premium Inhalte bei Islandoom

Islandoom bietet euch natürlich auch die Möglichkeit, durch echtes Geld hier an zusätzliche Vorteile zu kommen. So könnt ihr aus insgesamt vier verschiedenen Paketen wählen, die ihr dann durch Bezahlen mit echtem Geld erlangen könnt. Dabei staffeln sich diese Pakete in verschiedenen Abstufungen. Hier könnt ihr nach Lust das Paket auswählen, welches eurer Meinung nach am besten zu euch passt. Von Paketen, welche euch Schutz vor gegnerischen Angriffen bringen, bis hin zu Paketen, die eure eine längere Warteschlange für den Bau von Schiffen und das Upgraden eurer Gebäude bringen, könnt ihr nach Herzenslust euch ein Paket aussuchen.

Viele Browsergames bieten zwar Vorteile durch Mikrotransaktionen an, jedoch wirken diese Vorteile sich nicht immer direkt dann auch wirklich innerhalb des Spiels aus. Islandoom ist hier anders, hier merkt ihr tatsächlich auch die Pakete, die ihr gekauft haben und nutzen wollt. Die Features des jeweiligen Paketes wirken sich also direkt und sehr vorteilhaft in eurem Spiel aus.

Fazit zum Browsergame Islandoom

Islandoom ist mehr als nur ein kostenloses Browserspiel. Das Spiel bietet euch Anspruch und verlangt eine gewisse Taktik von euch. Durch die Vielfältigkeit wird dieses Spiel auch nicht langweilig und bringt immer neue Facetten mit sich. Werdet ihr angegriffen und das Gefecht aber überstanden, sorgt dies für eine große Menge Spielspaß. So bietet euch Islandoom nicht nur Tiefgang und Spielspaß, sondern ihr könnt unter auch unter Inhalten wählen, die ihr mit Echtgeld kaufen könnt und so kommt ihr in den zusätzlichen Genuss verstärkender Power Ups.

Screenshots und Bilder zu Islandoom

Video zum Browserspiel Islandoom

Infos zu Islandoom

Kategorie:
Strategiespiele

Preis:
kostenlos

Publisher:
BLOOMGA S.A.

Bewertung:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 10,00 / 10 bei 2 Stimmen

Kommentare zum Browserspiel Islandoom