Gratis Browsergame Barbarians - Jetzt kostenlos spielen!

Barbarians – das Adventure Strategiespiel

OFFLINE

Leider müssen wir Euch darauf hinweisen, dass der Spielbetrieb von Barbarians eingestellt wurde.

Ähnliche Spiele aus der Kategorie Strategiespiele.

Travian

Travian ist ein Browsergame aus Deutschland. Die Szenen sind vorgerendert und erinnern thematisch an der Römische Reich. Thematisch erinnert es an das Spiel Civilization von Sid Meier. Dieses Spiel läuft seit 2004. Es handelt sich um ein Online-Strategiespiel, das auch für unerfahrene Online-Spieler zu erlernen ist. Es hat 100 Levels.

Mars Tomorrow

Mars Tomorrow ist ein Strategiespiel, in dem man den Mars besiedeln muss. Hierbei erwarten den Spieler zahlreiche Aufgaben, die vielseitig und abenteuerlich zugleich sind. Mars Tomorrow bietet dem Spieler eine umfangreiche Auswahl an spielbaren Welten. In jeder Welt stehen verschiedene Kolonien zur Verfügung, aus denen der Spieler frei wählen kann.

Grepolis

Erlebe mit Grepolis ein einzigartiges Abenteuer im antiken Griechenland. Errichte deine eigene Stadt und verwandele sie in eine mächtige Metropole. Rekrutierte eine mächtige Armee und erobere weit entfernte Inseln. Schmiede mächtige Allianzen, plane Angriffe auf andere Spieler zu Lande, zu Wasser und in der Luft. Werde zu mächtigsten Herrscher Griechenlands.

Zarenkriege

Stelle eine mächtige Armee zusammen, erobere Minen und werde mit strategischem Geschick zum Helden auf den Schlachtfeldern. In dieser mittelalterlichen Spielwelt übernimmst du die Rolle eines Herrschers und führst dein Volk in eine glanzvolle Zukunft. Baue Belagerungswaffen, erlerne neue Fähigkeiten, glänze mit strategischem Geschick und kämpfe um Ruhm und Ehre.

Spielbericht zum Offline Spiel

Wer auf Barbaren und den Aufbau seines eigenen, kleinen Dorfes steht, ist mit Barbarians an der richtigen Stelle. Dort sorgst Du für das stetige Wachstum Deiner Burg, baust neue Einheiten und ziehst gegen gegnerische Festungen in die Schlacht. Siegst Du, darfst Du Dich auf nützliche Belohnungen wie Ruhmpunkte und Rohstoffe freuen.

Das Browsergame Barbarians ist an sich im Mittelalter angesiedelt. So verfügst Du am Anfang über ein kleines Dorf mit einer Festung im Zentrum. Dies ist Dein wichtigstes Gebäude, da es Dir im gesamten Spielverlauf mit nützlichen Ausbauten weiterhilft. Daneben kümmerst Du Dich noch um Deine Rohstoff-Versorgung, damit Du auch weiterhin Dein Dorf ausbauen und Einheiten erstellen kannst. Schließlich wollen Deine Barbaren einige Schlachten gegen gegnerische Burgen austragen und dabei ruhmreich vom Feld treten. Dabei erzeugt Barbarians allerdings einen gewissen Charme.

Knuddelige Optik und netter Soundtrack in Barbarians

Wer auf einen netten und alles andere als bösartigen Comic-Look steht, ist bei Barbarians auf jeden Fall richtig. Dein Dorf sieht an sich nett gestaltet aus und immer wieder bekommst Du einige, haarige Dorfbewohner zu Gesicht, die sich auf Deinem heimischen Boden tummeln. Gleiches gilt für Deine Krieger und Ritter. Wenn Du Dich nämlich auf eine bevorstehende Schlacht vorbereitest, sammeln sich Deine kleinen, putzigen Barbaren auf einem Platz und umkreisen ihn. Dadurch zeigt sich, dass Deine Einheiten den kommenden Kampf kaum abwarten können. Doch nicht nur das allgemeine Aussehen von Barbarians ist gut gelungen. Auch die Spielmusik kommt freundlich daher und untermalt das „comic“ hafte Aussehen des Strategiespiels. Dies gilt natürlich nur so lange Du Deine Einheiten aus der Ferne von oben beobachtest. Anfangs bekommst Du zum Beispiel des Öfteren die Illustration einer geheimnisvollen Magierin zu sehen, die etwas erwachsener wirkt.

Fantasy-Elemente gibt es bei Barbarians ebenfalls zu sehen. So kannst Du sowohl Magier, als auch Golems oder Orks erstellen, die sich für Dich ebenfalls in die Schlacht begeben. Auch bei den Kämpfen sind die Krieger des kostenlosen Strategiespiels nett anzuschauen. Übrigens ist der Kampf gegen gegnerische Burgen sehr wichtig, da Du dadurch wertvolle Ruhmpunkte und auch Rohstoffe erhältst, die Du wiederum in den Ausbau Deines Dorfes investieren kannst. Allerdings solltest Du bei einer Schlacht nicht wahllos vorgehen. Schließlich schützen Verteidigungsanlagen die Burg des Gegners, weswegen Du beispielsweise Ballisten als erstes ausschalten solltest. Diese schaden schließlich auch Deinen angreifenden Barbaren.

Hast Du aber jegliche Art von Verteidigung dem Erdboden gleich gemacht, ist der Sieg nur noch ein Katzensprung weit entfernt. Deine kleinen Krieger vernichten dann noch alle übrig gebliebenen Gebäude und ziehen sich dann zurück. Der Sieg ist Deiner und Du kannst die Lagerhallen des Gegners ausplündern.

Das Barbarians Dorf und Deine Verteidigung

Wie gesagt erhältst Du nach einer Schlacht Rohstoffe wie Gold und Holz für Dein eigenes Dorf. Dadurch kannst Du Deine Gebäude weiter ausbauen und Deine Wirtschaft vorantreiben, da Du schneller neue Güter produzieren kannst. So solltest Du also stets Deine Goldmine oder Dein Sägewerk auf den neusten Stand bringen, damit Du auch für zukünftige Schlachten gewappnet bist. Sind die hauseigenen Hallen deiner Produktionsgebäude gefüllt, musst Du lediglich auf das jeweilige Gebäude klicken. Danach ploppen mehrere Goldmünzen oder Baumstämme auf den Bildschirm und Du musst sie nur noch einsammeln, um sie Deinem Lager hinzufügen zu können. Dies geht übrigens sehr leicht von der Hand und ist mehr als unkompliziert gestaltet, was gerade für Anfänger des Genres willkommen ist.

Je weiter Du mit Deinem Dorf voranschreitest und umso mehr Schlachten Du gewinnst, umso weiter steigst Du in der Rangliste von Barbarians nach oben. Dabei sei gesagt, dass Du Dich nicht alleine in der Spielwelt befindest. Andere Mitspieler tummeln sich ebenfalls in der Welt und sind auf der Suche nach Spielern, mit denen sie gemeinsam Schlachten schlagen können. Solltest Du aber zu gefährlich werden, könnte schon sehr bald eine gegnerische Armee vor Deinen Toren lauern.

Die Verteidigung weiter ausbauen

Deswegen ist es wichtig Deine eigene Verteidigung nicht zu vernachlässigen. Anfangs besitzt Du zwar eine Balliste, diese hält aber einer großen Armee voller Barbaren nicht stand. Demnach solltest Du weitere Anlagen errichten, wie beispielsweise Katapulte oder auch Magie-Türme. Darüber hinaus kannst Du Deine Gebäude mit Mauern vor direktem Schaden beschützen. Solche Verteidigungslinien wirst Du mit der Zeit auch selbst versuchen zu überwinden.

Spätestens dann dürfte Dir bewusst werden, dass solche Anlagen durchaus ihren Sinn haben. Halte also stets Dein eigenes Dorf im Auge und versuche Deinen gegnerischen Mitspielern einen Schritt voraus zu sein.

Fazit zu Barbarians

Barbarians ist ein ganz besonders spaßiges Spiel, in dem vor allem natürlich Dein Hang zu Strategiespielen gefördert wird. Gleichzeitig sorgt ein Hauch von Magie in dem Spiel aber auch immer wieder dafür, dass Du bei jedem Spielzug überrascht werden kannst. Auf diese Weise bekommt Barbarians einen ganz besonderen Charme, dem man sich nicht entziehen kann.

Screenshots und Bilder zu Barbarians

Video zum Browserspiel Barbarians

Infos zu Barbarians

Kategorie:
Strategiespiele

Preis:
kostenlos

Publisher:
Plinga GmbH

Bewertung:

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars

Comments are closed.